Biographisch-Bibliographisches
Kirchenlexikon
Nachschlagewerk mit aktuellen Nachträgen



Band XIII (1998) Spalten 1231-1232 Autor: Wilhelm Kohl WILHELM von Aquitanien (v. Gellone, v. Orange, W. Kurznase, Cornet, Court-Nez, Guilhem Fierabrace, Willeham), Graf von Toulouse, * um 754, † 28.5. 812 im Kloster Gellone, dort bestattet.